Unsere Eigenproduktion "Hotel Paradies oder die Rose von Dubai" ist ausgespielt

Hotel Paradies oder die Rose von Dubai

Ein kleines Hotel. Gäste kommen. Sonst ist niemand da. Nach der ersten Verwunderung und Aufregung über das Ausbleiben des Hotelpersonals beginnen sich die Gäste selber zu organisieren. Die Gäste scheinen sich an die ungewöhnliche Situation zu gewöhnen. Doch dann finden sie im Keller eine Pflanze. Sie bringen sie hinauf in die Rezeption. Dies erweist sich als folgenschwerer Fehler.
Plötzlich ereignet sich Unerklärbares, Unheimliches. Menschen und Dinge verändern sich. Das Ganze spitzt sich zu und nur eine Heldentat kann die Beteiligten retten!

Dernière war
am 21. April 2006 in der offenen Kirche St.Leonhard St.Gallen
mit der St.Galler-Band Steelbruch

[ Ausführliche Information für Veranstalter ]

 

Dank für Defizitbeiträge:

Fördervereien freies Theater
Kanton St.Gallen
Stadt St.Gallen
Billwiller Stiftung
Migros Genossenschaft Ostschweiz
Migros Kulturprozent
Kanton Graubünden
Kanton Appenzell AR
Stadt Chur
Gemeinde Teufen
Madcom St.Gallen